Auf gesundem Boden wachsen ertragreiche Gespräche

Wildshuter Feldgespräche

Wir verstehen, das Leben zu genießen – und zugleich nach vorne zu blicken, um kommende Herausforderungen zu meistern. Dafür stehen die Wildshuter Feldgespräche.

Gemeinsam, bei einem guten Schluck, diskutieren in unserer Gesprächsreihe hochkarätige Gäste aus unterschiedlichen Bereichen aktuelle Entwicklungen rund um Hopfen und Malz – aber auch weit darüber hinaus. Geerdet, faktenreich, spannend und unterhaltsam. Konstruktiv und kontrovers. Denn nicht im Gleichklang der Meinungen entstehen neue Ideen, sondern aus der Kombination verschiedener Sichtweisen.

Mehrmals im Jahr bitten wir rund 20 handverlesene Gäste zu einem Abend voller fruchtbarer und spannender Diskussion: Nach einer kurzen Einführung ins Thema  durch einen Experten bringen Meinungsführer unterschiedlicher Branchen ihre Sicht ein. Die Wildshuter Feldgespräche beschäftigen sich mit aktuellen Themen der  Gesellschaft,  aber immer mit einer Konnotation zum Thema Bier.

Wir freuen uns auf ertragreiche Wildshuter Feldgespräche!